UMWELTBILDUNG / BILDUNG FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG

Landesbund für Vogelschutz (LBV) - Bezirksgeschäftsstelle Schwaben

Geschichte

Die Landesbund für Vogelschutz (LBV) Bezirksgeschäftsstelle Schwaben wurde vor über 20 Jahren (1986) gegründet. In den Anfangsjahren war sie mit einer hauptamtlichen Leitungskraft und einer Verwaltungsstelle besetzt. 1996 wurde zusätzlich eine Umweltbildungsstelle eingerichtet. Die im Jahr 2002 eingeführte Gebietsbetreuerstelle „Naturschutzgebiet Allgäuer Hochalpen“ ist ebenso in die Geschäftsstelle integriert. Die LBV Bezirksgeschäftsstelle Schwaben ist für Schwaben zentral in Memmingen gelegen.

Profil

Umweltbildung des LBV begreift sich als Teil einer Bildung für nachhaltige Entwicklung. Sie begleitet Menschen jeden Alters auf einem Weg zu einer Gesellschaft, die ökonomische, ökologische und soziale Themen zusammenführt. Die Entwicklung eines achtsamen Umgangs mit sich selbst und seiner Umwelt ist Ausgangspunkt für die Entwicklung von Fähigkeiten und Fertigkeiten, dies ermöglicht einen Lebensstil zu vermitteln, der nachhaltige Entwicklung möglich macht. Spielerisch wird bei unseren Umweltbildungsveranstaltungen die Natur und Umwelt erkundet und die Teilnehmer werden so für einen achtsamen Umgang mit unserer Natur und unseren Mitmenschen sensibilisiert. Der LBV setzt bei seinem umfassenden Umweltbildungsprogramm gleichsam auf die Vermittlung von Wissen und Werte.

Programm

Unser Schwerpunkt in der Umweltbildungsarbeit liegt bei erlebnis- und handlungsorientierten Veranstaltungen in der Natur. Kinder und Jugendliche erleben mit uns die Natur zu den Themenschwerpunkten:

  • Artenvielfalt in den Alpen  Faszination Alpenvögel
  • Wiesenforscher
  • Hecke entdecken
  • Wald erleben
  • Gewässeruntersuchung
  • Fledermäuse
  • Gesunde Ernährung und Natur
  • Klima
  • Das Leben der Vögel
  • Faszination Vogelbeobachtung Iller
  • Wanderung ins Reich des Steinadlers
  • Abenteuer Galetschbach (Naturerlebnisweg mit Stationen in Rettenberg, Oberallgäu)

Bei allen Veranstaltungen werden durch verschiedene Methoden Werte und Kompetenzen vermittelt. Darunter finden sich Teamfähigkeit, Selbstbewusstsein, Mut, Kreativität oder Achtsamkeit.

Im Rahmen der Erwachsenenbildung bieten wir:

  • Natur-Exkursionen (z. B. Faszination Vogelbeobachtung Iller, Wanderung ins Reich des Steinadlers, abendliche Fledermausexkursion)
  • Ausstellungen
  • Fachvorträge
  • Seminare

Es besteht ferner die Möglichkeit Ausstellungen und Materialien auszuleihen:

  • Ausstellung: „Gemeinsam unter einem Dach: Menschen, Schwalben, Mauersegler und Haussperling“
  • Ausstellung „Faszination Greifvögel“
  • Materialien zum Thema Steinadler und Greifvögel „Adlerkiste“ Im Rahmen der Gebietsbetreuung Allgäuer Hochalpen ist in den Sommermonaten eine Ausstellung zum Thema Steinadler und Allgäuer Alpen in der LBV Adlerhütte im Hintersteinertal geöffnet.

 

Impressionen

Bilder vergrößern sich per Mausklick

Bild vergrößert sich per Mausklick: LBV- Bezirksgeschäftsstelle Schwaben Bild vergrößert sich per Mausklick: LBV- Bezirksgeschäftsstelle Schwaben Bild vergrößert sich per Mausklick: LBV- Bezirksgeschäftsstelle Schwaben
Bild vergrößert sich per Mausklick: LBV- Bezirksgeschäftsstelle Schwaben Bild vergrößert sich per Mausklick: LBV- Bezirksgeschäftsstelle Schwaben
nach oben nach oben