UMWELTBILDUNG / BILDUNG FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG

BUND Naturschutz e.V. Kreisgruppe München

Kurzportrait

Die Kreisgruppe München des BUND Naturschutz in Bayern e.V. (BN) ist mit rund 20.300 Mitgliedern in Stadt und Landkreis München die größte Kreisgruppe des Bundesverbandes Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland. Wir verstehen uns als unbestechlicher Anwalt für Natur, Landschaft und Mensch. Unser oberstes Anliegen ist es, Tiere, Pflanzen und deren Lebensräume zu schützen sowie die menschlichen Lebensgrundlagen Wasser, Boden und Luft rein zu halten. In diesem Zusammenhang setzen wir uns für eine nachhaltige Verkehrspolitik, Arten- und Biotopschutz sowie Ökologischen Landbau ein. So initiieren wir viele Aktionen, Projekte und Demonstrationen, um auf unsere Anliegen aufmerksam zu machen. In der Kreisgruppe München engagieren sich deshalb zahlreiche Arbeitskreise, in denen Ehrenamtliche zu Themen wie Klimaschutz, Energiepolitik, Baumschutz oder Arten- und Biotopschutz arbeiten.

Vor allem aber liegt uns die Umweltbildung am Herzen: In unseren Kindergruppen und Naturerlebnistagen werden Kinder von klein auf an die Natur herangeführt und zu verschiedenen Umwelt-Themen spielerisch geschult. Aber auch Erwachsene kommen auf Ihre Kosten - so erfreut sich unser Bildungswerkprogramm großer Popularität. Hier bieten wir Wandertouren, Exkursionen und Naturkunde-Veranstaltungen an, die von Experten geleitet werden. Immer mehr Menschen melden sich auch zu unseren Studienreisen an, die von einem Anthropologen und Biologen geleitet werden und herrliche Naturschutzgebiete in ganz Europa zum Ziel haben.

nach oben nach oben