UMWELTBILDUNG / BILDUNG FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG

Vortrag Ökohaus Würzburg BUND Naturschutz, Kreisgruppe Würzburg

Vorherige Veranstaltung (von 28)Vorherige Veranstaltung Nächste VeranstaltungNächste Veranstaltung (von 338)


Fasten nach der Klosterheilkunde – einwöchiges Fastenprogramm für zu Hause

Donnerstag, 18.01.2018

19:00

Vortrag

Das Fasten in der Zeit vor Ostern ist nicht nur eine Tradition. Regelmäßige Fastenkuren können Körper und Seele von Lasten befreien. Voraussetzung ist, dass man weiß, wie sie richtig durchgeführt werden.
Die Forschergruppe Klostermedizin, Würzburg, hat eine Version des Suppenfastens entwickelt, in der die Organe durch verschiedene, traditionelle Heilkräuter für jeden einzelnen Tag der Fastenwoche unterstützt werden. Im Vortrag erfahren Sie die Hintergründe und werden beraten, ob und wie Sie eine solche Fastenkur auch zu Hause durchführen können.
Ein Skript mit Rezepten für Fastensuppen und -Tees ist für zusätzlich 2 Euro an diesem Abend erhältlich!

Referentin: Dr. Iris Eisenmann-Tappe, Heilpraktikerin, Fastenleiterin

Veranstalter

Ökohaus Würzburg BUND Naturschutz, Kreisgruppe Würzburg

Kostenpflichtige Veranstaltung, Preis in € 5 Euro

Veranstaltungsort

Ökohaus Würzburg

Zielgruppe

Jugendliche, Erwachsene, Senioren

Besondere Hinweise

Beschränkte Teilnahmerzahl bzw. beschränkter Personenkreis
Für Rollstuhlfahrer/Kinderwagen geeignet
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar

Anmeldung erforderlich bis 17.01.2018 telefonisch 0931 43972 oder per E-Mail info@bn-wuerzburg.de


Größere Kartenansicht

 zur Übersicht Veranstaltungen

nach oben nach oben