UMWELTBILDUNG / BILDUNG FÜR NACHHALTIGE ENTWICKLUNG

Qualifizierungshandbuch Kampagne

Text: Kampagnen sind ein wichtiges und modernes Marketinginstrument in der Umweltbildung / Bildung für nachhaltige Entwicklung. Die Dachmarke "Umweltbildung.Bayern" wird durch gemeinsame Kampagnen der Partner von "Umweltbildung.Bayern" in die Breite getragen und in der Öffentlichkeit bekannt gemacht.

Das Qualifizierungshandbuch "„Die Kampagne als modernes Instrument der Öffentlichkeitsarbeit - Ein Handbuch zur Gestaltung von Kampagnen in der Umweltbildung/Bildung für nachhaltige Entwicklung“ soll Sie in Ihrer Kampagnenarbeit vor Ort unterstützen und Mut machen auch neue Wege zu gehen.

Aufbau des Handbuches

Bild vergrößert sich bei Mausklick; Qualifizierungshandbuch (PDF, 15,1 MB) Dieses Handbuch beschreibt die einzelnen Bausteine einer Kampagne. Dabei werden zunächst theoretische Grundlagen erklärt. Diese werden durch Beispiele aus der Praxis, der ersten bayernweiten Kampagne für die Umweltbildung "WasSerleben 2008“, veranschaulicht.

In Teil I werden die grundlegenden Charakteristika einer Kampagne erläutert und Hintergrundinformationen zur ersten bayernweiten Kampagne der Umweltbildung in Bayern "WasSerleben 2008" gegeben.

Teil II des Handbuches behandelt das Thema Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. "Corporate Identity“ und "Corporate Design“, sowie "Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit“ und "Zielgruppenansprache“ sind dabei wichtige Themen. Dem Leser werden praktische Hilfen wie Muster-Pressemitteilungen, Textbausteine, eine Anleitung für die Erstellung einer Pressemitteilung und ein PR-Leitfaden für die Kampagne "WasSerleben 2008“ an die Hand gegeben.

Eine ausführliche Informationssammlung zum Thema Wasser und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ergänzt das Handbuch. Diese "Wasserrecherche“ soll den Akteuren im Bereich der Umweltbildung/BNE helfen, das Thema Wasser praxisorientiert und zielgruppengerecht umzusetzen und dazu anregen, eigene Projekte durchzuführen.

nach oben nach oben